Fischermund

Ein alt bekanntes Spiel, das sich in vielen Varianten spielen lässt. Hier eine 3er-Variante, die sich gut für Partys mit 4 – 6 Kindern eignet:

Zwei größere Plastikschüsseln werden max. zur Hälfte mit Wasser gefüllt. Dann kommen in jede Schüssel je drei Gegenstände: Ein kleiner Apfel, ein (sauberer!) Tischtennisball und ein Wollknäuel mit ca. 4 cm. Durchmesser. Das Wasser …sollte den Tischtennisball und den Apfel tragen.

Die Kinder teilen sich in zwei Teams auf und wählen den Startspieler aus. Diese beiden stellen sich vor die Schüsseln und halten die Hände auf dem Rücken; sie dürfen die Hände nicht zu Hilfe nehmen! Die Spieler haben 20 oder 30 Sekunden Zeit, um alle drei Gegenstände mit dem Mund aus dem Wasser zu fischen. Haben sie es geschafft, hat ihr Team gewonnen; sind in beiden Schüsseln noch Gegenstände, werden diese abgewischt (wer will, kann auch das Wasser erneuern) und wieder ins Wasser gelegt. Nächste Runde!

P.S.

Sind die Kinder schön geschminkt, sollten Sie vielleicht ein anderes Spiel aussuchen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.