Gruselige Monster- und Gespenstertütchen

Das Netzwerk Texttreff veranstaltet auch 2013 ein „Blogwichteln“: Eine Textine schreibt einen Blogbeitrag für eine andere, die wiederum schreibt für eine dritte usw. Dieses Jahr schreibt Nathalie Bromberger für mich, wofür ich mich herzlich bedanke! Sie hat eine gute Idee für Halloween-Tütchen beschrieben und gezeichnet: 

Gruselige Monster- und Gespenstertütchen 

Als Mutter find ich es etwas erschreckend, wenn die Kinder an Halloween mit Plastiktüten voll Süßem zurückkommen. 

Monster- und Gespenstertütchen

Ganze Schokoladentafeln, riesige Bonbontüten – sehr großzügig und nett gemeint von den Nachbarn, aber weder die Zähne noch die kleine Bäuche freuen sich über soviel Naschzeug. Dabei reicht doch auch eine kleine Süßigkeit – besonders wenn sie in so niedlichen Gespenstern oder Monstern versteckt ist.
Die Halloween-Tütchen sind schnell gemacht. Einfach diese Vorlage (Bild siehe unten) ausdrucken, Figuren ausschneiden (das geht am besten mit einer Nagelschere) und zusammenkleben.
Ein bisschen Farbe schadet den Monstern natürlich nicht.
Viel Spaß beim Basteln!

  Monster- und Gespenstertütchen
Vordruck-Halloween-Tuetchen

3 comments on Gruselige Monster- und Gespenstertütchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.